Unterstützung:

Rufen sie uns an unter +852 8120 7867

Die Pop Groupverwendet starkeKontrollen, um sensible Informationen, die mit unserer Websiteausgetauscht werden, zu schützen. Pop GroupInformationssysteme operieren in einer hochsicherenUmgebung, diestrengen Kontrollenunterhält, um unbefugten Zugriff auf dieDatenund Informationenunserer Dienstleistungenführen, verhindernzu können. Diese Kontrollenbeinhalten beschränkten physischenZugriff auf allePop GroupEinrichtungen, Netzwerk-Firewallsund logischeZugangskontrollen, um den unbefugten Zugriff aufPop GroupbereitgestelltenInformationen und Dienstleistungenzu verhindern.

Benutzername und Passwort:

Zuordnungen der Pop Gruppe verwenden Benutzernamen und Passwörterals Schlüsselkontrollebei der Sicherstellung, dass die Informationen für jeden Kundennur für den jeweiligen, autorisierten Kundenzur Verfügung stehen. Die PopGruppe bietet ihrenKundenmit einer einzigartigenBenutzernamen und Passwort, die jedes Mal auf diePop-Gruppe-System eingegeben werden müssen. Es ist wichtig, dass das Kennwort als Geheimangesehen werdenund dass sievon der Offenlegungoder Kompromittierung geschützt werden.

  • Teilen sie ihr Passwort nich mit anderen.
  • Erlauben sie es keinem sie bei der Eingabe zu beobachten.
  • Sofortiger Kontakt bei der Pop Gruppe ist ratsam, wenn ihr Passwort etc. veröffentlicht wurden.

Cookies:

Pop Groupbenutzt”Cookies”nurfürdie Dauer einerbestimmten Sitzung, umverschlüsseltAuthentifizierungsinformationenaufzuzeichnen.Die Session”Cookie”enthält wederden Benutzernamenoder das Passwortdes Benutzers.Pop Groupverwendet keine”Cookies”, um andere vertraulicheBenutzer- undSitzungsinformationenzu speichern.

Sicheheitsprobleme:

Für Informationen, wie man Sicherheitsprobleme bei Produkten oder Dienstleistungen anbringt, lesen sie bitte die Richtlinie zu rbErichterstattung.

Richtlinie zur Berichterstattung in der Pop Gruppe:

Die Sicherheit derDaten unserer Kundenist unsere höchste Priorität. Pop Groupabonniertzu einer Politik derverantwortlichenBerichterstattung übersicherheitsrelevante Bedenkenund vermuteteSchwachstellen.Wir schätzenundfördern dieverantwortungsvolle Berichterstattungüber alle Bedenkenund vermuteteSchwachstellenin irgendeinerPop GroupProdukt oder eine Dienstleistungidentifiziert.Für alleangegebenen Bedingungen, die aus einem sicherheitsrelevantenArt, einschließlichvermutetenSchwachstellenin irgendeinerPop GroupProdukt oder eine Dienstleistungsind:

  • Pop Groupbestätigt denBerichtund wird in einerfristgerechten Weisezu reagieren.
  • Pop-Gruppe bietet eine geschätzteZeit fürdie Lösung derVerwundbarkeit.
  • Pop Groupbenachrichtigt denMeldenden, wenn der jeweilige Korrekturfixgelöst wird,oderdie Sicherheitslückenicht andersangegangen.

Pop-Gruppe ist auf die Zusammenarbeit mitder Sicherheits-Communityaufgemeldete Sicherheitsanfälligkeitenreagierenbegangen, und es istdie PolitikPop Groupnicht, rechtliche Schritte gegen jedenSchwachstelleinitiierenBerichterstattungnatürliche oder juristische Person, sofern:

  • Es wird nicht versucht, jede Identifikation,Überprüfung oderAusnutzung einerSchwachstelle, dieAdressenoder KontaktePopNetzwerkeoder Online-Dienstedes Konzernsführen.
  • Vollständige Angaben zumvermutetenSchwachstellensindprivat mitPop Groupdurch Kontaktieren derPopGroup ProductSicherheitsbürounter folgender Nummergeteilt.

PopGruppe keinePersonen oder Einrichtungenzu gestatten,inTätigkeiten, dieeingreifen:

  • Ursache, odersind so konzipiert, um zu bewirken, den Ausfall, Unterbrechungen oderLeistungseinbußenin irgendeinemPop GroupInformationsdienste;
  • Versuche,unberechtigtenZugang zu Informationeninnerhalb einesPop GroupProdukt, eine DienstleistungoderInformationssystementhaltenengewinnen; und / oder
  • Versuche,nicht autorisierte Änderungen an, oderdie Zerstörung, keine InformationeninirgendeinerPop GroupProdukt, eine DienstleistungoderInformationssystementhaltenenzuführen.

No Compensation:

Pop Group does not provide financial compensation for reporting suspected vulnerabilities. Pop Group will reject any request for compensation related to the reporting of vulnerabilities.

Sicherheitsbezogene Bedenken äußern

Um ihre Bedenken zu jedem Produkt oder Dienst zu äußern können sie folgende Kontaktdaten benutzen:

  • Rufen sie das Pop Gruppen Support Team an +852 3127 5666 und fragen sie nach dem Sicherheitsteam

Vorgeschlagene sicherheitspraktiken:

Pop Groupverwendet starkeSicherheitskontrollen, um sensible Informationen, die mit unserem Gatewayausgetauscht werden, geschützt. The Pop GroupSecurity Teamschlägt folgendeguteSicherheitspraktikenfür dieSicherheit und den SchutzIhres Unternehmens:

  1. Bitte stellen Sie sicherauf Ihrem Desktop/Laptop-Computer, Geräte in Ihrem Besitzhalten zu allen Zeiten.
  2. Lesen und befolgenAnleitungAnweisungen IhresHerstellers für diesichereVerwendung des Geräts:
    • Verwenden Sie das GerätSicherheitsfunktionen, umdie Eingabe einereindeutigen PIN/ Passworterforderlich, um das Gerät “freizuschalten”.
    • Setzen Siedie SoftwareIhrer Geräteüber”Jailbreak” oder ähnlichen Anwendungenfür die Verwendung mitnicht-traditionellendrahtlosen Netzwerkenodernicht zugeordneteAnwendung ändern
  3. Versuchen Sie nicht,oder lassen SieÄnderungen am Gerätoder seiner Software, die an bestimmt ist oderbekannt ist,überschreiben dieherstellerunterstützten Funktionenundoperativen Fähigkeitendes Smartphones.
  4. Verwenden Sie keinGerät, dasmodifiziert wurde, umdieHersteller-unterstützten Funktionen und operativenFähigkeiten des Gerätsaußer Kraft setzen.
    • Geben Sie einestarkePINPop Groupzugreifen-ein Minimum vonvier Ziffernist erforderlich, abereine längerePINist sicherer. Nicht zu wiederholenoder vorhersehbarSequenzen (“1111”, “1234”).
    • Gehen Sie mit Vorsichtmit jeder Nachricht, die Links zu Websites.
  5. Phishing-Attacken- das sindoftE-Mail oderSMS-Nachrichtensuchtsensible Informationen wieBenutzernamen, Passwörter, Kreditkartennummern oderandere sensible Informationen.
  6. BetrügerischeProvisioningNachrichten-Sie könneneine E-Mailvon der Pop-Gruppe erhaltenzuIhrer ersten”Download” der Pop-Gruppe Anwendung zu erhalten. Allerdings sollten Siemisstrauischjede spätereNachricht(SMSoder E-Mail), die Sie ermutigt, einen Link für alleSoftware-Updatesfür IhrPop GroupAnwendungfolgen.
  7. Malware-E-Mailsoder SMS-Nachrichtenmit Links zuWebseiten könnenViren oder anderebösartige Programme, dieIhre Geräteangreifeneinzuführen.
    • Achten Sienach Updates fürIhrePop GroupAnwendung undachten Sie darauf,rechtzeitigzu aktualisieren.Wenn es eineneuere Version derPop Groupfür Ihr Gerät verfügbar, erhalten Sie eine Fehler/Informationsmeldung, wenn Sie Pop Groupstartenlassen Sie wissen,erhalten. Sie können herunterladen undinstallieren Sie das Updatean Ihrer Bequemlichkeit.Hinweis:Sie werden nieeine E-Mail oder SMS mit einem Linkzu folgen, umeine neue Version derPop-Gruppe herunterladen.
    • Pop-Gruppe empfiehlt, dass Sieimmer diePop-Gruppe Anwendung zu beenden, wenn Sie ihn nicht mehr benötigen. Die Anwendung wirdin10 oder 15 MinutenZeitlimit, aber siekann dazu beitragen,sichere Bedienungdurch VerlassenPop Group, wenn Sie mit ihm fertig sind.

Rufen Sie uns an+852 8120 7867für Unterstützung